Partnersuche in Südfrankreich

Sprachkurse in Ägypten

Wenn man sich für Arabisch interessiert, so gibt es ja schon einige Länder, in denen man verschiedene Sprachkurse in Anspruch nehmen kann. Neben Saudi Arabien oder Tunesien, gefällt mir dabei vor allem Ägypten. Da mich Ägypten auch als Land sehr Reiz, habe ich mich jetzt schon einmal über das Internet auf den Seiten der Uni Alexandria formiert, und kann mir sehr gut vorstellen, dort dann auch mal was für eine ein paar Monate hin zu gehen und so was wie ein Erasmus Studium der zu machen.

Ich überlege deshalb auch dort ein Studium zu machen, und werde mich jetzt in den nächsten paar Monaten mal intensiver umschauen. Eine Freundin, die auch in Alexandria studiert hat mir jetzt schon einige Tipps gegeben und wird mich dort wahrscheinlich auch beim Studium begleiten.

Diese Freundin hat mir auch erzählt, dass es regelmäßig Austausche von der Universität Alexandria mit verschiedenen anderen Universitäten in Polen und Deutschland gibt. Von daher werde ich mir den nächsten Tagen einmal die ganzen Austauschlisten anschauen, und dann auch überlegen, ob ich eventuell auch mit der Universität Bonn nach Alexandria gehen werde um dort für ein halbes Jahr zu studieren.

Alexandria als eine der ägyptischen Großstädte, wäre auch eine interessante Möglichkeit um einfach mal das Leben das in Ägypten kennen zu lernen und zu sehen, wie die Leute dort Leben. Allerdings habe ich gehört, dass es dort als Frau alleine ziemlich gefährlich sein soll. Deswegen habe ich mich jetzt schon mal auf Elitepartner kostenlos premium angemeldet, um zu sehen, ob es dort vielleicht auch Leute aus dem ägyptischen Raum gibt, mit dem ich dann auch umziehen kann.

Prinzipiell bin ich jetzt nicht jemand, der dann auch sein Partner über das Internet zu. Allerdings, habe ich in den letzten Jahren schon viele positive Erfahrungsberichte gelesen, wo Leute zum Beispiel ziemlich gute Be2 kostenlos premium Erfahrung gemacht haben und darüber auch jemanden gefunden haben, mit denen sie viel Zeit verbringen. Es wäre auch etwas, was mir gut gefallen würde.

Als sie da ich mir später auch vorstellen kann im arabischen Raum zu wohnen und zu arbeiten, wird es mich schon freuen, wenn mein Freund oder zukünftiger Ehemann auch aus dem arabischen Raum kommt. Zwar gibt es viele Leute, die dort auch ohne Partner hinreisen, aber langfristig, wären wir das wahrscheinlich zu gefährlich. Grad bei den vielen Demonstrationen und umstürzen, die jetzt aktuell auch in Ägypten stattfinden, hätte ich schon gern einen Mann an meiner Seite, der mir deswegen auch mal in den nächsten paar Wochen die Academicpartner kostenlos premium Erfahrungen anschauen.

Für die Zukunft Ägyptens hoffe ich jetzt, dass sich bald auch Frieden dort einstellen wird. Ich habe viele Freunde, die jetzt schon seit einigen Jahren in Kairo leben und gemeint haben, dass die Situation in den letzten Wochen ziemlich gefährlich war. Ich hoffe für diese Freunde, dass sich das es bald wieder löst und die Situation sich beruhigt. Dann könnte ich mir auch vorstellen nach Alexandria zu gehen und ein halbes Jahr dort zu arbeiten. Vielleicht würde ich dann auch meinen Freund finden.

2 August, 2013 à 18 h 50 min


Leave a Reply